Unser ICH-Bewusstsein

Bernhard P. Wirth informiert uns über das Ich-Bewusstsein. Er ist einer der Spitzenexperten für Körpersprache, Menschenkenntnis, Charakterkunde und Selbsterkenntnis.

Darum gehts im Interview

Jana spricht in diesem Video mit ihm über Das „Ich-Bewusstsein“ und den Unterschied zwischen der Psyche und der Seele. Der physische Körper ist sozusagen die „Hardware“ der Seele. Dann gibt es noch die Psyche, das „Ich“, das ist ein bisschen das Betriebssystem, mit dem Du alles, was das physische Leben hier betrifft, regelst. Ohne ein zielgerichtetes Denken, ohne ein „Ich“, das Entscheidungen trifft, wertet, erkennt, ein Ziel verfolgt, auf Situationen reagiert, wärest Du nicht überlebensfähig. Dein „Ich“ kann durch Drogen oder schwere Krankheiten oder Verletzungen des Gehirns ausgeschaltet werden. Dann verlierst Du das „Bewusst-sein“.

Der TOP Experte für Körpersprache, Menschenkenntnis, Charakterkunde und Selbsterkenntnis. The Secret of Life – Thema 1 bis 5 – Diese beinhalten insgesamt 24 Filme und eine Gesamtdauer von über 13 Stunden. Spare 35% mit unserem Gutscheincode: weltdergesundheit

Was analysiert Bernhard P. Wirth in diesem Interview genau?

Bernhard P. Wirth analysiert hier sehr klarsichtig, dass es gerade ein ICH-Bewusstsein ist, das das Ziel ist, „auf das sie alle losgehen“, denn das kann man manipulieren. Ob es Beeinflussung durch die Medien sind, Lügen, die wir erzählt bekommen, Werbung, die uns verführen soll. Denn mit dem Denken kommen wir auch ins Handeln und wenn Du von etwas „über“-zeugt bist, handelst Du auch danach. Das bewusste Handeln ist aber nicht immer vollkommen logisch und zweckgerichtet. Das Unter-Bewusstsein spielt eine große Rolle: Hier wird mit Motivationen gearbeitet, wie Ängste erzeugen, Verwirrung stiften, Belohnung verheißen, Wut und Zorn schüren. Massenpsychologie funktioniert so, und Du merkst gar nicht, wie Du durch geschickte Suggestion manipuliert wirst. So können sie „alle diese „ICHS“ unter Kontrolle halten.

Foto: @Prostock-studio via envato.elements

Seine hochinteressante Analyse – insbesondere der gegenwärtigen Situation – ist geradezu ein Paradebeispiel dafür, wie wir alle mit Angst, Wut auf Andersdenkende und Hoffnungslosigkeit in Bezug auf die Zukunft „gefüttert“ werden und in Handlungen getrieben werden, die wir gar nicht mehr hinterfragen. Aber er zeigt auch Wege auf, wie wir unser Handeln selbst aus einer Distanz heraus beobachten und erkennen können.

Deine Seele, die Dein eigentliches „Selbst“ ist, Dein eigentliches Wesen, kannst Du nicht verlieren. Nicht einmal durch den Tod.

Eine unglaublich spannende und erhellende Reise auf dem „Planeten Mensch“.

Mehr Informationen unter: https://www.bernhard-p-wirth.de/

Dieser Welt der Gesundheit Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf von anderen Webseiten, Blogs oder sonstigen Plattformen ohne Rücksprache inhaltlich nicht übernommen bzw. kopiert werden! Ausschnitte des Artikels dürfen ausschließlich, mit der Originalquelle geteilt werden.

Die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen – sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung

Gefällt dir der Artikel? Dann Teile ihn ganz einfach

Ihre Spende unterstützt uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen Beitrag zu unserer Arbeit freuen! Spenden Sie jetzt ganz einfach über Paypal.

Newsletter abonnieren

Spannende Informationen rum um Gesundheit und Ernährung 1x pro Monat