Muskuläre Traumaentspannung – vom Erleben und Überleben

In diesem neuen Verständnis von Traumageschgehen werden die Vorgänge aus dem Reptilienhirn und dem Limbischen System sichtbar und sinnvoll, die bei stressigen oder überwältigenden Ereignissen überwiegend für unser Überleben zuständig sind. Sie stellen u.A. auch die Impulse zur Verfügung, die Kampf-, Flucht-  oder Erstarrungsreaktionen im Organismus hinterher wieder auf „ein gesundes Maß von Spannung und Entspannung“ herunterzufahren. Die Zusammenhänge erfährst du im Interview mit Peter Seitz.

Die praktischen Übungen und Techniken 
sind leicht erlernbar und können in der Eigenanwendung z.B. zur Muskellockerung nach Arbeit oder Sport und der emotionalen und geistigen Stressreduktion angewendet werden.

Therapeutisch kann dies begleitend oder ergänzend einsetzt werden, bis hin zur Vorbeugung von Symptomen Posttraumatischer Belastungsstörungen. 

Dabei wird größten Wert darauf gelegt, dass der Körper währenddessen möglichst entspannt bleibt, und es zu keiner Aktivierung des Sympathischen Nervensystem kommt.

Dieser Welt der Gesundheit Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf von anderen Webseiten, Blogs oder sonstigen Plattformen ohne Rücksprache inhaltlich nicht übernommen bzw. kopiert werden! Ausschnitte des Artikels dürfen ausschließlich, mit der Originalquelle geteilt werden.

Die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen – sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung

Gefällt dir der Artikel? Dann Teile ihn ganz einfach

Ihre Spende unterstützt uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen Beitrag zu unserer Arbeit freuen! Spenden Sie jetzt ganz einfach über Paypal.

Newsletter abonnieren

Spannende Informationen rum um Gesundheit und Ernährung 1x pro Monat