Infrarotwärme mit der Ceragem Massageliege

Dass Wärme die Gesundheit fördern und diverse Leiden lindern kann, wussten praktisch alle Kulturen aller Zeiten und entwickelten zahllose Methoden, dem Körper an bestimmten Stellen oder als ganzes Wärme zuzuführen. Die Wärmeanwendungen dienten bereits damals dazu, das Gewebe zu lockern, Schmerzen zu lindern und den Körper zu reinigen. Da immer mehr Menschen an chronischen, wie z. B. stoffwechsel- und gefäßbedingten Erkrankungen leiden, werden Wärmeanwendungen wieder attraktiver. Mit Wilhelm Kirschmann spreche ich über die Vorteile, sowie über die Möglichkeiten der Anwendungen von Infrarotwärme und Massagen für unsere Gesundheit.

Massage entspannt die Muskeln und Sehnen um die Wirbelsäuleherum, entlastet das Rückenmark und kann die Wirbelsäule in korrekte Haltung bringen. Auch das Massieren kann die Wirbelsäule strecken, um Druck von den gelähnlichen Scheiben zu nehmen, die als Kissen zwischen jedem Wirbel dienen – das sind Knochen, welche die Wirbelsäule umgeben. Während wir altern, verhärtet sich unsere Rückenmuskulatur und bei manchen Menschen wird der Rücken schwach. Dies kann eine Fehlausrichtung zur Folge haben. Das Massieren des Wirbelsäulenbereichs kann der Muskelverhärtung und Schwachwerden des Rückens vorbeugen und ist der erste Teil der CERAGEM Behandlung.

Chiropraktik

Chiropraktik ist eine hoch entwickelte alternative medizinische Methode, die in den USA, in Kanada, Australien, Neuseeland und Großbritannien weit verbreitet ist. Chiropraktik erfolgt mit der Hand, um eingeklemmte Nerven zu entlasten, indem sie die Wirbelsäule begradigt. Eine richtig ausgerichtete Wirbelsäule stimuliert das Nervensystem und erlaubt dem Körper, seinen natürlichen Rhythmus wieder zu finden.

Massage

Massage entspannt die Muskeln und Sehnen um die Wirbelsäuleherum, entlastet das Rückenmark und kann die Wirbelsäule in korrekte Haltung bringen. Auch das Massieren kann die Wirbelsäule strecken, um Druck von den gelähnlichen Scheiben zu nehmen, die als Kissen zwischen jedem Wirbel dienen – das sind Knochen, welche die Wirbelsäule umgeben. Während wir altern, verhärtet sich unsere Rückenmuskulatur und bei manchen Menschen wird der Rücken schwach. Dies kann eine Fehlausrichtung zur Folge haben. Das Massieren des Wirbelsäulenbereichs kann der Muskelverhärtung und Schwachwerden des Rückens vorbeugen und ist der erste Teil
der CERAGEM Behandlung

Moxibustion

Moxibustion wird abgeleitet von den Prinzipien der fernöstlichen Methodik. Moxibustion wird dort bei entsprechender Indikation als der Akupunktur gleichrangige Therapie geachtet. Moxibustion nutzt die Wärme, die von speziellem Material abgegeben wird, um der Entspannung beizutragen. Der traditionellen chinesischen Medizin zufolge wirkt diese Hitzeeinwirkung auf das Meridiansystem ein. Eine von westlichen Anwendern aufgestellte Theorie besagt, dass durch die Hitze die Nervenenden in der Haut stimuliert werden, was die Hirnanhangsdrüse und die Nebennieren anrege, Hormone auszuschütten.

Jade

Jade ist ein Halb-Edelstein, welcher in der fernöstlichen Methodik genutzt wird, um das Qi – die Lebenskraft in unseren Körpern – zu stimulieren. Die Projektoren in CERAGEM sind mit Jade bestückt, diese wird für ihre Leistung geschätzt, Wärme zu halten und abzugeben.

Merkmale

CERAGEM ist ergonomisch bequem gestaltet und sehr benutzerfreundlich und liefert eine ultimative Erfahrung dank seiner hoch entwickelten Komponenten. Eine regelmäßige Benutzung von CERAGEM wird das allgemeine Wohlbefinden steigern.

Ergonomisch geformtes Design

Eine ergonomisch geformte und gebogene Führungsschiene führt den internen Projektor an zentrale Punkte des Rückens des Benutzers, verstärkt die Stressreduktion und löst stressbedingte Symptome. Unsere UL-geprüften Komponenten wie das Futter garantieren maximalen Komfort und Sicherheit. Das in diesem Produkt verwendete Futter besteht aus speziellen Materialen, es wurde mit der „speziellen Schwamm-Schaumstoff-Methode“ konstruiert, die besonders bei der Herstellung von Sitzen in luxuriösen Automobilen genutzt wird. Dieses Futter gewährleistet ein hohes Maß an Belastbarkeit und Haltbarkeit.

Wämefähigkeit

Das in den USA patentierte CERAGEM Wärmesystem gibt Ferninfrarotwärme in einer angenehmen Wellenlänge ab. CERAGEM Wärmesystem beinhaltet Epoxidcarbonplatten und Projektoren. Die Epoxidcarbonplatte ist eine Wärmeeinheit, die in die Hauptmatte und die verbesserte untere Matte eingebaut ist. Sie maximiert den Moxa-Effekt auf den Rücken und den unteren Körper. Der interne Projektor erzeugt Ferninfrarotstrahlung mit einer selbst rotierenden, wippend konstruierten Jaderolle, welche den Komfort erhöht, wenn sie sich entlang des Körpers bewegt. Der ursprüngliche 6-Kugel-Projektor wurde durch einen 9-Kugel-Projektor ersetzt, wodurch eine erhöhte Wirkung der Infrarotstrahlen erzielt worden ist. Zudem wird dadurch eine gleichzeitige Benutzung des 3-Kugel-Projektors mit dem 9-Kugel-Projektor über die Steuerungstaste auf der Fernbedienung ermöglicht.

Automatische Steuerung

Die neue multifunktionelle Fernbedienung bietet die Möglichkeit, die externen Projektoren zu steuern und macht alle Projektoren mit einer einzelnen Fernbedienung bedienbar. Die Fernbedienungshalterung rotiert 360° und erlaubt dem Benutzer maximale Bequemlichkeit während der 40-minütigen Massage.

Geräuscharmes internes Getriebe

Das Produkt wird über ein kombiniertes „Ketten- und Seil-System“ angetrieben, dadurch werden Geräusche minimiert und der Gleitfähigkeit vorgebeugt. Das interne Getriebe wurde für den halbdauernden Betrieb verstärkt.

Mehr Informationen unter: http://www.schmerzfrei.online/

CERAGEM Recklinghausen
RE.VITAL GmbH
Bochumer Str. 155a
45661 Recklinghausen
Tel.: 0 23 61 / 40 70 56-7
Fax: 0 23 61 / 40 70 56-9

E-Mail: ceragem-recklinghausen@gmx.de

Dieser Welt der Gesundheit Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf von anderen Webseiten, Blogs oder sonstigen Plattformen ohne Rücksprache inhaltlich nicht übernommen bzw. kopiert werden! Ausschnitte des Artikels dürfen ausschließlich, mit der Originalquelle geteilt werden.

Die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen – sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung

Gefällt dir der Artikel? Dann Teile ihn ganz einfach

Ihre Spende unterstützt uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen Beitrag zu unserer Arbeit freuen! Spenden Sie jetzt ganz einfach über Paypal.

Newsletter abonnieren

Spannende Informationen rum um Gesundheit und Ernährung 1x pro Monat