Gelenkschmerzen durch Energieblockaden – Löse deinen Knoten!

Leben heißt sich bewegen. Doch oft bewegen wir uns zu wenig oder auch falsch. Was hilft gegen Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen? Der einzige Weg die Gelenkschmerzen loszuwerden ist die Gründe dafür zu finden und die Selbstheilung zu aktivieren. Gelenkschmerzen sind sehr unangenehm, mindern die Beweglichkeit und damit auch die Lebensqualität. Eine Ursache dafür können gestörte Lebensenergie Bahnen sein. Wenn die Energien durch die Leitbahnen frei fliessen können, ist der Mensch gesund. Kommt es zu Stauungen oder Blockaden, treten zuerst Funktionsstörungen, später Krankheiten auf.

➥ Buch zur Sendung: Meridiane begreifen
➥ Produkt zur Sendung: Gelenkkraft

Die Lehre der Meridiane ist die Grundlage nahezu jeder chinesischen Therapiemethode. Die Meridiane sind Kanäle, durch die Lebensenergie, das Qi, fliesst. Meridiane sind Verbindungen zu unseren Organen, Körperfunktionen und zur Psyche. Jedem Meridian ist ein Funktionskreis zugeordnet. Kommt es zu Stagnationen oder Blockaden der Energie in diesem Bereich, reagiert der Körper zuerst mit Symptomen oder leichten Beschwerden, später können Krankheiten auftreten. 

Wie man Gelenkschmerzen vorbeugen kann, und wie uns die Natur dabei hilft, erfahren wir im Interview mit Wilhelm Kirschmann.

Mehr Informationen unter: http://www.schmerzfrei.online/

Dieser Welt der Gesundheit Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf von anderen Webseiten, Blogs oder sonstigen Plattformen ohne Rücksprache inhaltlich nicht übernommen bzw. kopiert werden! Ausschnitte des Artikels dürfen ausschließlich, mit der Originalquelle geteilt werden.

Die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen – sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung

Gefällt dir der Artikel? Dann Teile ihn ganz einfach

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Share on google

Ihre Spende unterstützt uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen Beitrag zu unserer Arbeit freuen! Spenden Sie jetzt ganz einfach über Paypal.

Newsletter abonnieren

Spannende Informationen rum um Gesundheit und Ernährung 1x pro Monat