Was deine Zahngesundheit über deine Persönlichkeit aussagt!

Für viele Menschen sind Zahnschmerzen der Horror – starke, pulsierende Schmerzen, eine dicke, gerötete Wange, Probleme beim Öffnen des Mundes. Wer Zahnschmerzen hat, wirft erstmal eine „Ibu“ ein. Wenn das nicht mehr hilft, darf der Zahnarzt ran. Im schlimmsten Fall stoppt dann eine Wurzelbehandlung oder Extraktion des kranken Zahnes den Schmerz. Meist denken wir, der Zahn ist schuld – aber eben nicht immer.

➥ Buch zur Sendung: Mars im Spiegel
➥ Buch zur Sendung: Verzahnt – Zähne als Auslöser von vielen Beschwerden

Viel wichtiger ist es, die seelische Ursache für körperliche Beschwerden zu erkennen und zu heilen. Denn: Krankheit und Schmerz sind der Weg der Seele, uns über den Körper zu zeigen, was in unserem Leben nicht stimmig für uns ist und geändert werden sollte.

Mangelnde Zahnhygiene ist auch ein wichtiger Grund, dass der Zahnarzt öfter bohren muss… Aber darum geht es hier überhaupt nicht. In diesem Interview geht es um seelische Ursachen für wiederkehrende #Zahnprobleme. Und es geht auch nicht darum, an diesen Problemen herumzudoktern. Vielmehr geht es darum, den Blick auf die Ursachen zu lenken, denn bereits das wache Ansehen kann schon viel zur Heilung der Ursache beitragen. Jeder Zahn gehört zu einem Planetenprinzip und ist so für deine #Zahngesundheit entscheidend.

Mehr Informationen unter: http://www.astrologie-profi.de/ und http://www.astrologie-studieren.de/

Dieser Welt der Gesundheit Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf von anderen Webseiten, Blogs oder sonstigen Plattformen ohne Rücksprache inhaltlich nicht übernommen bzw. kopiert werden! Ausschnitte des Artikels dürfen ausschließlich, mit der Originalquelle geteilt werden.

Die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen – sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung

Gefällt dir der Artikel? Dann Teile ihn ganz einfach

Ihre Spende unterstützt uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen Beitrag zu unserer Arbeit freuen! Spenden Sie jetzt ganz einfach über Paypal.

Newsletter abonnieren

Spannende Informationen rum um Gesundheit und Ernährung 1x pro Monat